Kulturelle Aktivitäten in Galicien

Das Spanien, das Sie noch nicht kennen

 

Wir glauben, dass eine der besten Möglichkeiten unsere atlantische Ecke Spaniens kennenzulernen, über kulturelle Aktivitäten in Galicien ist. Aber die Vielfalt an kulturellen Aktivitäten, die wir vorbereitet haben, hilft Ihnen ihre vormittags erworbenen Spanischkenntnisse nachmittags praktisch anzuwenden.

O Grove und die spanische Atlantikküste bieten die perfekte Möglichkeit, um über Galicien und Spanien zu lernen: über die unterschiedlichen Sitten und Traditionen ebenso wie über Essen und Wein. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit über die städtische Kultur in Santiago de Compostela – oder in anderen Städten – zu lernen, ebenso wie über lokale, ländliche Traditionen.

Santiago de Compostela cathedral

Unser Angebot an Aktivitäten

Students at viewpoint

Willkommen!

Was wir an O Grove lieben, ist dass man sofort ein Teil wird. 

Die beste Art sich in Spanien einzugliedern, ist über soziale Aktivitäten. Am besten mit ein paar Tapas, die man mit allen teilt. Wir treffen uns jeden Montag in einer Bar und begrüßen alle Neuen. Diese Tradition ist sehr informell und bietet uns die Möglichkeit uns besser kennenzulernen und nach einer (normalerweise) langen Reise richtig anzukommen. Für uns ist es immer eins der Highlights der Woche.

Celtic village ruins of Castro Baroña

Ausflüge

Ausflüge sind unsere Spezialität. Wir arbeiten mit Reiseführern in allen großen galicischen Städten zusammen. Santiago de Compostela ist eine der wichtigsten und etwa eine Stunde von O Grove entfernt. Hier lernen Sie über die Kathedrale von Santiago, den Plaza Obradoiro ebenso wie über die Geschichte und die kulturellen Veranstaltungen dieser Universitätsstadt. 

  • Kosten: 25€ pro Person
  • Wann: Samstags, Ganztagesausflug 
  • Transport: inklusive
  • Buchung: eine Woche im Voraus
Quinteiro de Temperán

Das traditionelle Galicien

Diese Aktivitäten finden in einem umgebauten, aber traditionellen Bauernhaus statt, ähnlich einem Freiluftmuseum. Unsere Sprachschüler haben die Möglichkeit z.B. auf traditionelle Art Maisbrot zu backen, eine Queimada zu erleben und eine typisch galicische Mahlzeit aus biologischen Anbau zu genießen. 

  • Preis: 10€ pro Person 
  • Ort: A Quinta de Temperan (auf der Halbinsel von O Grove) 
  • Zeit: Montags – Freitags, nachmittags 
  • Buchung: zwei Tage im Voraus
Queimada pot

Typisch galicische Feiern

In Galicien lieben wir unsere lokalen Traditionen. Jede Stadt hat ihr eigenes Fest. In O Grove ist das der 25. Juli, den wir mit besonderen Veranstaltungen und einem Essen feiern. Im Oktober feiern wir in Grove auch das große Meeresfrüchte-Fest, eine der bedeutendsten gastronomischen und kulturellen Aktivitäten Galiciens.

Tapas on a pub

Tapas Tour

O Grove ist eine lebendige Kleinstadt. Wir organisieren Abendessen in unseren Lieblingsrestaurants – als Klasse oder als ganze Schule – als gemeinsame Freizeitaktivtät. Gemeinsam mit den Bars und Restaurants organisieren wir an einem Abend eine Tapas-Tour. Diese Aktivität ist besonders beliebt bei unseren Sprachschülern, die so die Möglichkeit haben sich unter die Einwohner zu mischen und die beste Tapa zu bestimmen.

Cies Islands

Bootsausflüge

Für unsere Sprachschüler organisieren wir auch Bootsausflüge. Die beliebtesten Routen sind in der Ría de Arousa, wo O Grove liegt, und die berühmten Inseln Ons und Cies, Teil des Nationalparks der atlantischen Inseln. Bei diesen Ausflügen lernen Sie nicht nur die spektakuläre Landschaft der Rías Baixas Region, sondern auch die anderen Sprachschüler und ihren persönlichen, kulturellen Hintergrund kennen – denn bei uns lernen Sprachschüler aus der ganzen Welt. Unsere Schule hilft Ihnen bei der Besucher-Registrierung, die heutzutage obligatorisch ist, wenn man die Inseln besuchen möchte. 

  • Preis: 35€ pro Person
  • Abfahrt: O Grove, Hafen 
  • Zeit: Samtags, ganztags (ca. 10.00-17.00)
  • Buchung: drei Wochen im Voraus
× How can I help you?